Dachbeschichtung: sinnvoll oder nicht?

Damit ein Dach dauerhaft in Schuss bleibt, braucht es regelmäßige Pflege. Mit einer Dachreinigung alleine ist es jedoch nicht getan. Im Anschluss ist die Oberfläche der Dachziegel aufgrund der starken mechanischen Belastung durch den Hochdruckreiniger noch empfindlicher und damit anfälliger für Verschmutzungen als vorher. Nach der Reinigung des Daches sollte deshalb eine Dachbeschichtung oder eine Versiegelung in Form einer Dachimprägnierung erfolgen.

Eine Dachbeschichtung ist sinnvoll, wenn die Oberfläche angegriffen ist

Es gibt eindeutige Zeichen dafür, dass ein Dach nicht mehr in Ordnung ist: Wenn es anfängt zu regnen und das Regenwasser erst nach 5 bis 10 Minuten in den Fallrohren der Dachrinne ankommt, ist die Oberfläche der Dachplatten nicht mehr intakt. Ist der erforderliche Schutz nicht mehr gegeben, saugen sich die Platten mit Wasser voll und es entsteht eine ideale Grundlage für das Wachstum von Algen, Moosen, Geflechten etc. Im Winter können sich aufgrund der Durchfeuchtung in Verbindung mit Frost Haarrisse bilden und die Substanz der Dachplatten wird zerstört.

Ein beschichtetes Dach hält 15 Jahre und mehr

Wenn Sie sich für eine Dachbeschichtung entscheiden, wird Ihr Dach von uns zunächst einmal gereinigt. Dieser Arbeitsgang ist unerlässlich und deshalb bereits in unserem Angebot enthalten. Selbstverständlich gehören dazu auch die Reinigung der Dachrinne und das Entfernen aller Reinigungsrückstände. Defekte Ziegel werden durch uns ausgetauscht und alles, was nicht beschichtet werden soll oder kann, wird mit Folie abgeklebt. Für die Beschichtung verwenden wir hochwertige und umweltfreundliche Produkte des dänischen Herstellers Iso Paint Nordic. Damit haben wir die besten Erfahrungen gemacht. Es stehen verschiedene RAL-Töne und auch Sonderfarben zur Verfügung. Nach der Beschichtung ist Ihr Dach für mindestens 15 bis 20 Jahre geschützt. Damit Sie eine Vorstellung vom finanziellen Aufwand bekommen, haben wir eine Übersicht der Leistungen und Kosten der Dachbeschichtung aufgestellt. Eine Alternative zur Beschichtung ist eine Dachimprägnierung, die allerdings nur auf Tonziegeln anwendbar ist.

Sie sind nicht sicher, ob eine Dachbeschichtung wirklich sinnvoll ist für Ihr Dach? Nehmen Sie Kontakt zu uns auf und wir beraten Sie gerne.